Skip to main content

Flachdübelfräse Aufsatz für Winkelschleifer

Wolfcraft 2920000 Multi-Holzfräse

53,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Der Heimwerker, der oft mit Holz arbeitet, der wird nicht auf die Vorteile einer Flachdübelfräse verzichten wollen. Wer jedoch nur wenige mit der Erstellung oder der Restaurierung von Möbel arbeitet, dem ist die Anschaffung vielfach zu teuer.

Für die gelegentlichen Einsatz von Flachdübeln bietet Wolfcraft einen Aufsatz für Winkelschleifer an. Das Gerät trägt die Bezeichnung Multi-Holzfräse. Die Holzfräse besitzt keinen eigenen Antrieb. Es kann an alle Einhand Winkelschleifer mit M14 Spindelgewinde und beidseitigen Gewindebohrungen für die Handgriffe (M6 – M10) angeschlossen werden.

Was kann man mit diesem Aufsatz alles machen

Mit dem Aufsatz kann man alle Arbeiten ausführen, die man auch mit einer normalen Flachdübelfräse machen kann. Dazu gehören:

  • die Herstellung von Holzverbindungen mit Flachdübeln (Lamello 0, Lamello 10, Lamello 20)
  • Fräsen von Schattenfugen
  • Fräsen von Leisten
  • Fräsen von Nuten in Gehrungen

Lieferumfang des Aufsatzes für Winkelschleifer

Der Flachdübelaufsatz für Winkelschleifer enthält den eigentlichen Aufsatz, die Frässcheibe und einen Beutel zum Auffangen der Holzspäne.

Alternativen zu dem Aufsatz von Wolfcraft

Wer keine Flachdübelfräse besitzt kann trotzdem in den Genuss von Verbindungen mit Flachdübeln kommen.

  • Die notwendigen Nuten können auch mit einer Oberfräse hergestellt werden. Für die Oberfräse gibt es spezielle Nutfräser, die diese Aufgabe erledigen können.
  • Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Nut mit einer Kreissäge herzustellen. Wenn es sich dabei um eine durchgehende Nut handelt, dann lässt sich diese ganz einfach mit der Kreissäge herstellen.
    Wenn das Sägeblatt dünner als 4 mm ist, dann sind ggf. 2 Schnitte erforderlich.

Fazit

Für den dauerhaften Einsatz ist der Aufsatz für Winkelschleifer sicher nicht geeignet. Wer über einen Winkelschleifer verfügt, der den oben genannten Spezifikationen entspricht und wer nur gelegentlich mit Flachdübeln arbeitet, für den ist dieser Aufsatz durchaus geeignet.